transportpress.de
Arndt Redaktionsbüro
Redaktionsbüro für Logistik und Verkehr
Leer
Aus dem Foto-Archiv:

Zufallsbild
Segelschiff

Aus dem Artikelarchiv:

61. Internationale Automobilausstellung Nutzfahrzeuge (IAA) schließt mit Rekorden ab

Kein Monster-Truck oder Gigaliner: Der Eurokombi mit 60 t von DaimlerChrysler hat eine günstige ökologische Bilanz

Publiziert von: www.fm-online.de

»» weiter lesen

Freifahrtscheine für Sonntage

10.04.2007 / Eckhard-Herbert Arndt / publiziert von: Deutsche Verkehrs Zeitung (DVZ) Nr. 41/42 Seite 11

Beweismittel: Die Tachoscheiben werden von den Polizeibeamten bei
Lkw-Kontrollen stets genau unter die Lupe genommen.
Foto: Beweismittel: Die Tachoscheiben werden von den Polizeibeamten bei Lkw-Kontrollen stets genau unter die Lupe genommen.

Straßengüterverkehr Kontrolle in Norddeutschland mit Auffälligkeiten bei Ausnahmegenehmigungen

Mit Schwerpunktkontrollen überprüft die Polizei die Einhaltung des Sonn- und Feiertagsfahrverbots für Lkw auf deutschen Autobahnen. Ein Ergebnis: Verschiedene Kommunen stellen quasi einen Freifahrtschein in Form von Ausnahmegenehmigungen aus.

Wie geht es weiter mit dem Sonn- und Feiertagsfahrverbot auf deutschen Autobahnen? Diese Frage stellen sich Polizisten, die im Rahmen von Kontrollen die Einhaltung des aus dem Jahre 1973 stammenden Verbotes bei Lkw-Fahrern überprüfen, immer häufiger. Im März fand in verschiedenen Bundesländern erneut eine Schwerpunktkontrolle statt.

»» [ Artikel lesen ] Link im neuen Fenster (PDF / 328 KB)

 

©2007 Redaktionsbüro Arndt / Technische Umsetzung und Design Jürgen Hoops